Eine Wurzelbehandlung verhindert Zahnverlust

 

Die Wurzelbehandlung ist eine Maßnahme zum Erhalt eines Zahnes. Sie ist notwendig, wenn der Defekt am Zahn bereits den Zahnnerv erreicht und hier eine Entzündung verursacht hat. Ohne Wurzelbehandlung würde sich dieser Entzündungsherd ausbreiten und am Ende zum Verlust des Zahnes führen. Die Wurzelbehandlung ist deshalb darauf ausgerichtet, die in das Zahnwurzelsystem eingedrungenen Bakterien vollständig zu entfernen. Nach dem Desinfizieren der Wurzelkanäle werden diese mit entzündungshemmendem Material aufgefüllt. Häufig haben wurzelbehandelte Zähne auch eine Überkronung nötig. Der Zahn erhält so ausreichend Stabilität und bleibt in Form und Funktion viele weitere Jahre erhalten.

 

Übrigens: Für den perfekten Durchblick arbeiten wir in unserer Praxis mit einer mehrfach vergrößernden Lupenbrille. Gerade bei der Wurzelbehandlung erweist sich das als großer Vorzug für das Auffinden der winzigen Wurzelkanäle.

Zahnarzt Grimma Annett Böhm
So finden Sie uns!
Unser Team

© 2014 Zahnarztpraxis Annett Böhm

So erreichen Sie uns!
  • Wix Facebook page

Zahnärztin Annett Böhm

Markt 6

04668 Grimma

Tel.: 03437 - 91 95 97

Fax: 03437 - 76 07 19

Mobil/WhatsApp: 0162/69 36 271

info@grimma-zahnarzt.de