Parodontitis ruiniert Ihnen die Gesundheit

 

Im Kampf gegen Karies waren die Zahnärzte in den vergangenen Jahren ziemlich erfolgreich. Bei der Parodontitis sieht das ein wenig anders aus. Hier stehen wir noch ganz am Anfang. Aber wenn wir auch diese Krankheit in den Griff bekommen wollen, müssen wir die Zusammen-hänge verständlich vermitteln.

Parodontitis ist die fortgeschrittene chronische Entzündung des Zahnhalteapparates. Das Zahnfleisch kann gerötet und geschwollen sein und bluten. Der Zahnhalteapparat mit dem Zahnfleisch kann sich zurückziehen, Zahne können sich lockern und sogar ganz verloren gehen.

EIN VERLUST DES ZAHNHALTEAPPARATES IST UNUMKEHRBAR !

Dabei werden große Mengen an Entzündungsstoffen freigesetzt, die das Risiko für Herz-, Kreislauf-, Gelenkerkrankungen und Diabetes drastisch erhöhen.

Daher sind spezielle Diagnostik und gezielte Therapien sehr wichtig.

Die Laboruntersuchung eines Abstriches kann aggressive Bakterien nachweisen. Auch eine Blutanalyse kann uns Aufschluss über bestehende Mängel geben.

Gern arbeiten wir auch mit Ihrem Hausarzt zusammen. Ihre Mitarbeit ist jedoch der wesentliche Faktor für ein dauerhaft stabilies Ergebnis.

Wir helfen Ihnen Ihre Mundhygiene zu optimieren und Risikofaktoren zu minimieren, denn auch nach Abschluss der langwierigen Behandlungen muss jedem Patienten klar sein, dass er ein lebenslanges Risiko für das erneute Auftreten einer Parodontitis behält. Wir empfehlen all unseren Patienten deshalb Wiedervorstellungen im individuell festgelegten Abstand.

Denn: " ZÄHNE SIND UNSERE LEIDENSCHAFT ! "

Zahnarzt Grimma Annett Böhm
So finden Sie uns!
Unser Team

© 2014 Zahnarztpraxis Annett Böhm

So erreichen Sie uns!
  • Wix Facebook page

Zahnärztin Annett Böhm

Markt 6

04668 Grimma

Tel.: 03437 - 91 95 97

Fax: 03437 - 76 07 19

Mobil/WhatsApp: 0162/69 36 271

info@grimma-zahnarzt.de